Betreuungszeiten und Tagesablauf

Unsere Betreuungszeiten sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 7:00 Uhr bis 15:30 Uhr.

Urlaubszeiten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Unser Tagesablauf

Die Bringphase beginnt ab 7:00 Uhr. Nach der persönlichen Begrüßung des Kindes und der abgebenden Person, wird kurz auf aktuelle Besonderheiten eingegangen, dieses können z.B.: schlechte Nacht, Zahnprobleme usw. sein. Nach dem individuellen Abschiedsritual ist bis 8:15 Uhr freies Spielen vorgesehen.

Anschließend beginnen die Vorbereitungen für das gemeinsame Frühstück, das gegen 8:30 Uhr endet. In der Zeit von 9:00 bis 11:00 Uhr bieten wir den Kindern unterschiedliche pädagogische Angebote, beispielsweise vorlesen, musizieren, basteln, malen. Gern sind wir auch in der nahen Natur, in unserem Außengelände, schauen Handwerkern (Autowerkstatt) über die Schulter oder kaufen frische Eier und Brot für das nächste Frühstück ein. Dabei lassen wir uns auch von den Wünschen der Kinder leiten und sprechen die Tagesaktivitäten mit ihnen ab.

 

Zwischen 11:00 Uhr und 11:30 Uhr fängt unsere Ruhephase an. Jetzt wird gemeinsam aufgeräumt, Hände gewaschen, die Windel kontrolliert und die Eindrücke des Vormittages verarbeitet. Ab 11:30 Uhr wird das gemeinsame und abwechslungsreiche Mittagessen eingenommen. Zuvor gibt es einen kurzen Reim wie piep, piep, piep, guten Appetit, hierbei fassen sich alle Kinder an den Händen.

Nach der Mahlzeit werden die Zähne geputzt. Die Kinder kommen zum Mittagsschlaf in ihr eigenes Bett, die größeren Kinder können in der Kuschelecke eine Ausruhzeit nehmen. Die Mittagspause dauert bis ca. 14:00 Uhr.

Den Nachmittag gestalten wir frei nach den Wünschen der Kinder. Bei Bedarf gibt es eine weitere gesunde Zwischenmahlzeit.
Die Abholzeiten sind individuell. Jedes Kind wird persönlich verabschiedet und mit den Eltern ein kurzes Gespräch über den Tagesablauf geführt.