Das sind wir

Unser Team besteht aus zwei qualifizierten Tagespflegepersonen.

Birgit Wolff und Claudia Winter
Birgit Selter und Claudia Winter

Ich heiße Birgit Selter (geboren 1965), bin gelernte Einzelhandelskauffrau und führte diese Tätigkeit bis Ende 2003 aus. Ich bin Mutter von zwei erwachsenen Töchtern (geboren 1991 und 1993). Die Weiterbildung zur Tagespflegeperson erfolgte ab 2004. Seit diesem Zeitpunkt wurden die Tageskinder im eigenen Haus betreut. Im März 2010 eröffnete ich eine Großtagespflege in Immensen. Im Jahr 2011 wurde von mir ein Kind mit Beeinträchtigung betreut. Auf Grund dieser positiven Erfahrung, erfolgte die zusätzliche Qualifikation „Betreuung von Kindern mit Beeinträchtigungen“.

Ich heiße Claudia Winter (geboren 1967), bin gelernte Arzthelferin und arbeitete bis zur Geburt meines ersten Kindes als MTRA. Ich bin verheiratet, habe einen Sohn (geboren 1996) sowie eine Tochter (geboren 1998). Da ich bewusst die Zeit mit meinen Kindern verbracht habe, stand für mich fest, dass ich anschließend weiterhin mit Kindern arbeiten möchte. Seit 2013 arbeite ich als qualifizierte Tagesmutter im Nest. Zusätzlich erlangte ich in 2014 die Qualifikation zur „Betreuung von Kindern mit Beeinträchtigungen“.